Chronik

  • Gründungsjahr: 1920 als TC Rot-Weiß Oschatz
     
  • zwischen 1933 und 1945 war der Oschatzer Turnverein der einzige der Stadt Oschatz mit den Abteilungen Turnen, Tennis, Handball, Fußball, Fechten, Schwimmen und Leichtathletik
     
  • nach 1945 Umbenennung in die Betriebssportgemeinschaft Einheit Oschatz, Sektion Tennis
     
  • Bau des Vereinshauses: 1969
     
  • seit 1991: Oschatzer Tennisverein e. V.
     
  • 2014 grundhafte Erneuerung unserer Plätze, Einbau einer Beregnungsanlage, Errichtung einer Flutlichtanlage
  •  
  • seit 1960 und vor allem seit der Wiedervereinigung besteht die sportliche Partnerschaft zum Tennisclub Blomberg
  •  
  • 2016 - "Verein des Jahres" der Stadt Oschatz in der Kategorie "Sport"